AGB

§ 1 Anbieterkennzeichnung und Geltungsbereich

 

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für alle Bestellungen, die Sie als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und als Unternehmer im Sinne des § 14 BGB über unseren Online-Shop POSTERDEPOT.DE tätigen.

(2) Der Online-Shop POSTERDEPOT.DE wird betrieben von:

posterdepot.de -

David Kruse und René Herzog GbR

Karl-Liebknecht-Str. 102

D-03046 Cottbus

Geschäftsführerende Gesellschafter: David Kruse, René Herzog

Tel.: +49-(0)355-29063895

Fax: +49-(0)355-29063897

E-Mail: info@posterdepot.de

Internet: http://www.posterdepot.de

USt.-ID: DE251958760

Finanzamt Cottbus

(3) POSTERDEPOT.DE bietet in seinem Online Shop Wandschmuck mit verschiedenen Motiven und in verschiedenen Formaten (z.B. Poster, Wallprints), dazugehöriges Zubehör (z.B. Bilderrahmen, Posterleisten, Posterstrips) sowie weitere Dekorationsartikel (z.B. Aufkleber) an.

 

§ 2 Bestellvorgang, Vertragsschluss im Online-Shop


(1) Mit der Einstellung unserer Artikel in den Online-Shop von POSTERDEPOT.DE geben wir ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages über die eingestellten Artikel ab.

(2) Mit Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“ können Sie den jeweils gewünschten Artikel in den Warenkorb legen. Den Warenkorb können Sie durch Anklicken des Buttons "Jetzt bestellen" einsehen und Artikel wieder mit Anklicken des Buttons "Löschen" aus dem Warenkorb entfernen.

(3) Mit Anklicken des Buttons „Zur Kasse“ beginnt der Bestell- und Bezahlvorgang. Bei den Rechnungsinformationen hinterlegen Sie die für die Bestellung notwendigen Rechnungsdaten. Sie können alternativ ein Kundenkonto einrichten und sich bei künftigen Bestellungen nach Einloggen mit E-Mail und Passwort Artikel bestellen.

(4) Bei den Versandinformationen können Sie eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferanschrift angeben.

(5) Bei den Zahlungsinformationen können Sie eine der dort angegebenen Zahlungsarten auswählen.

(6) In der Bestellübersicht können Sie Ihre Bestellangaben überprüfen und ggf. korrigieren.

(7) Der Vertrag mit Ihnen kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Buttons "Kaufen" das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen.

(8) POSTERDEPOT.DE sendet Ihnen unverzüglich nach Eingang der Bestellung eine elektronische Kaufbestätigung per E-Mail zu, die auch die AGB enthält. Die AGB können Sie auch auf der Seite https://www.posterdepot.de/content/agb-062014/ einsehen, speichern und ausdrucken. POSTERDEPOT.DE speichert den Vertragstext. 

 

§ 3 Preise

 

Die Preise der jeweiligen Artikel sind Gesamtpreise und umfassen auch die gesetzliche Umsatzsteuer zzgl. der Versandkosten.

 

§ 4 Zahlungsbedingungen, Verzug

 

(1) Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Banküberweisung, per Vorkasse durch Bezahlsystem, per Vorkasse durch Kreditkarte, per Lastschrift, per Nachnahme oder per Rechnung. POSTERDEPOT.DE behält sich das Recht vor, im Einzelfall nur bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren. POSTERDEPOT.DE verwendet auch Zahlungsmethoden anderer Verkaufsplattformen, mit denen über den jeweiligen Kundenaccount Zahlungen bei POSTERDEPOT.DE eingebunden werden können. Eine Beschreibung der Zahlungsarten finden Sie unter der folgenden Internetseite: https://www.posterdepot.de/content/zahlungsarten/.

(2) Bei Zahlung per Vorkasse verpflichten Sie sich, den Kaufpreis innerhalb von 10 Tagen auf das Konto von POSTERDEPOT.DE zu zahlen. POSTERDEPOT.DE teilt Ihnen in der elektronischen Kaufbestätigung die Kontoverbindungsdaten mit. Bei Zahlung per Vorkasse durch Bezahlsystem wird der Kaufpreis sofort dem Konto von POSTERDEPOT.DE gutgeschrieben. Bei Verwendung der Zahlungsart Lastschrift erfolgt die Beauftragung des Bankeinzugs am Tag der Bestellung. Bei Zahlung per Lastschrift haben Sie gegebenenfalls die Kosten inkl. gesetzl. Umsatzsteuer zu tragen, die aufgrund einer Rückbuchung mangels Kontodeckung oder falsch übermittelter Kontodaten entstehen. Bei Verwendung der Zahlungsart Nachnahme erfolgt die Zahlung bei der Übergabe des gekauften Artikels durch den Versandservice an den Kunden. Bei Verwendung der Zahlungsart Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos am Tag der Bestellung. Bei Zahlung auf Rechnung wird der gekaufte Artikel am gleichen Tag wie die PDF-Rechnung versandt. Der Kaufpreis ist innerhalb der vom Anbieter des Bezahlsystems vorgegebenen Frist zur Zahlung fällig. Sollten Sie Zahlungen bei POSTERDEPOT.DE über Kundenaccounts anderer Verkaufsplattformen vornehmen, gelten die Bedingungen der jeweils dort genutzten Zahlungsmethoden.

(3) Sofern der Kunde nach den gesetzlichen Vorschriften mit der Zahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist der Kaufpreis während des Verzuges zu verzinsen. Hierbei fallen Zinsen in gesetzlich festgelegter Höhe an. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten. Für den Fall, dass POSTERDEPOT.DE einen höheren Verzugsschaden geltend macht, hat der Kunde die Möglichkeit nachzuweisen, dass der geltend gemachte Verzugsschaden überhaupt nicht oder in zumindest wesentlich niedriger Höhe angefallen ist.

 

§ 5 Lieferbedingungen

 

(1) Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands sowie nach Belgien, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Polen, Schweiz, USA und Österreich mit DHL und DPD. POSTERDEPOT.DE versendet Artikel ausschließlich als Paket.

(2) POSTERDEPOT.DE bietet innerhalb Deutschlands einen Expressversand für 19,00 EUR inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer an. Die Lieferung beträgt, sofern beim Angebot nicht anders angegeben, 3-5 Tage. Haben Sie einen Artikel mit unserem 24-Stunden-Lieferservice gekauft und trifft der Artikel nicht innerhalb einer im Einzelfall möglichen und vertretbaren Kulanzzeit ein, sind Sie berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware an POSTERDEPOT.DE zurückzusenden. Schadensersatzansprüche sind in diesem Fall ausgeschlossen, es sei denn, POSTERDEPOT.DE trifft Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

(3) Sollten nicht alle gekauften Artikel vorrätig sein, ist POSTERDEPOT.DE berechtigt, auf Kosten von POSTERDEPOT.DE, Teillieferungen vorzunehmen.

(4) Sollte die Zustellung der gekauften Artikel trotz zweimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, treten wir vom Vertrag zurück. Ggf. erbrachte Gegenleistungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

(5) Sollte ein gekaufter Artikel nicht verfügbar sein, weil wir ohne eigenes Verschulden von Herstellern und/oder Lieferanten nicht beliefert worden sind, ist POSTERDEPOT.DE berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. POSTERDEPOT.DE wird Sie unverzüglich informieren und Ihnen die Lieferung eines vergleichbaren Artikels vorschlagen. Sollten Sie diesen nicht wünschen, werden wir Ihnen bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

(6) Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald der jeweilige Artikel von POSTERDEPOT-DE an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.

 

§ 6 Versandkosten

 

(1) Für die Lieferung innerhalb Deutschlands per Standardversand berechnen wir 4,95 EUR pro Bestellung, bei Bestellung per Expressversand innerhalb Deutschlands berechnen wir 19,00 EUR pro Bestellung, bei Bestellung per Nachnahme wird eine weitere Gebühr in Höhe von 11,90 EUR fällig. Ab einem Bestellwert von 40 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

(2) Für Lieferungen nach Belgien, Luxemburg, Niederlande und Österreich berechnen wir 8,95 EUR pro Bestellung.

(3) Für Lieferungen nach Polen und Frankreich berechnen wir 18,50 EUR pro Bestellung.

(4) Für Lieferungen in die Schweiz berechnen wir 32,50 EUR pro Bestellung.

(5) Für Lieferungen in die USA berechnen wir 35,00 EUR pro Bestellung.

(6) Weitere Steuern und Kosten fallen nicht an. Einen Überblick über die Versandkosten erhalten Sie auf der Internetseite https://www.posterdepot.de/content/versand/.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

 

POSTERDEPOT.DE behält sich das Eigentum an gelieferten Artikeln bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen vor. Vor Übergang des Eigentums ist eine Sicherungsübereignung, Verpfändung oder sonstige Verfügung sowie eine Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Zustimmung von POSTERDEPOT.DE nicht zulässig.

 

§ 8 Widerrufsrecht

 

(1) Verbraucher haben ein vierzehntätiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürlich Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das Widerrufsrecht für Unternehmer ist ausgeschlossen. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

-------------------------------------------------------------

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

posterdepot.de -

David Kruse und René Herzog GbR

Karl-Liebknecht-Str. 102

D-03046 Cottbus

Tel.: +49-(0)355-29063895

Fax: +49-(0)355-29063897

E-Mail: info@posterdepot.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite https://www.posterdepot.de/content/formular-widerruf/ elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir  Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

----------------------------------------------------

 

(2) Mit nachfolgendem Muster-Widerrufsformular können Sie den Kaufvertrag widerrufen.

 

----------------------------------------------------

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An

posterdepot.de -

David Kruse und René Herzog GbR

Karl-Liebknecht-Str. 102

D-03046 Cottbus

Fax: +49-(0)355-29063897

E-Mail: info@posterdepot.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

    

(*) Unzutreffendes streichen.

----------------------------------------------------

 

(3) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren,

 

  • die  nicht  vorgefertigt  sind  und  für  deren  Herstellung  eine  individuelle  Auswahl  oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen  Bedürfnisse  des  Verbrauchers  zugeschnitten  sind, 
  • die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

(4) POSTERDEPOT.DE bittet bei Ausübung des Widerrufsrechts weiterhin um Folgendes, ohne dass dies Bedingung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts wäre:

 

  • Vermeiden Sie Verschmutzungen und Beschädigungen der gekauften Artikel.
  • Senden Sie gekaufte Artikel falls möglich in der Originalverpackung zurück.
  • Falls die Originalverpackung nicht mehr vorhanden ist, verwenden Sie bitte eine adäquate.
  • Senden Sie die gekauften Artikel vollständig inklusive allem Zubehör zurück.

 

§ 9 Gewährleistung

 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

 

§ 10 Schlussbestimmungen

 

(1) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

(2) Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(3) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Nach oben